Darum die Fit-Scherenzange


Die Fit-Scherenzange ist eine Zange mit vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. Sie ist ein Produkt aus Deutschland und schneidet Flachmaterialien im Vergleich zur normalen, kneifenden Kombizange mit einer Schere. Wählen Sie zwischen zwei tollen Designs: Fit No. 14 mit der Original-Verpackung aus den Fünfzigern und Fit No. 15 mit 2 Komponenten TPE  Griffen und moderner Hänge-Verpackung.

Wirkmodel Kombizange/Fit-Scherenzange

Vergleich Kombizange mit der Fit-Scherenzange

Mehr als eine Kombizange…

Die Fit-Scherenzangen trennen neben Rund- vor allem auch Flachmaterialien durch ihr schneidendes Prinzip. Hierbei schneidet die Schere das Material immer nur in einem Punkt was einen geringeren Kraftaufwand erfordert. Kneifen kerben das Material wie ein Meißel ein, bis es an der schwächsten Stelle abreißt.

Deshalb ist unsere Scherenzange einer Kombizange überlegen.

Die Fit-Scherenzange – Ihre Zange für alle Fälle


Die klassische Fit Scherenzange, unser Original entwickelt und patentiert 1950 – ist bis heute weltweit erfolgreich. Das Modell Fit No. 14 präsentiert sich mit ihren hochwertigen, schlagzähen, rot-transparenten Celluloseacetat-Griffen. Celluloseacetat ist nachhaltig und wird aus Baumwolle gewonnen. Die klassische FIT No.14 steckt wie es sich für das Original gehört in unserer auffälligen, selbsterklärenden Verpackung mit dem Design aus den „Fifties“. Diese auffällige Verpackung wird wiederum  im Dutzend (12 Stück) in der verkaufsfördernden Displayverpackung  für die Geschäftstheke geliefert. Bis heute darf dieses original Design für  die weltweite Kundschaft nicht geändert werden, da hier die Unterscheidung zu herkömmlichen Kombizangen und Plagiaten begründet liegt.

„Fit  No.14“ ein „Bunter Hund“